A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Internationalen Zivilgesellschaft bei der Kampagne Freiheit und Gerechtigkeit für ATENCO

Einladung an Kollektiven und Organisationen der internationalen Zivilgesellschaft bei der Kampagne Freiheit und Gerechtigkeit für ATENCO mit zu machen.

Wir senden Euch ein sehr herzlichen Gruss, wenn auch voller Sorgen insbesondere von allen Menschen, die sich für den Frieden einsetzen.

Am 03. und 04. Mai wird es drei Jahre her sein, dass in der Gegend von San Salvador Atenco repressive Massnahmen und zahlreiche Menschenrechtsverletzungen stattgefunden haben.
Wie Ihr wisst befinden sich aufgrund dieser Situation noch immer 12 Personen in Haft, die unrechtmässig zu Haftstrafen zwischen 31 und 112 Jahren verurteilt wurden.

Es gab in diesem Prozess gravierende Verstösse und Menschenrechtsverletzungen. Seit diesen traurigen Ereignissen in Mai 2006 haben wir mehrere Aktionen und Initiativen gestartet um die Freilassung der Gefangenen zu erwirken. Wir sehen die Entwicklung der schmlimmen Anklagen, mit sehr goßen Sorgen.

Die nationale und internationale Kampagne Gerechtigkeit und Freiheit für Atenco ist eine Initiative der mexikanischen Zivilgesellschaft. Sie setzt sich für die sofortige Freilassung der 12 Personen ein, die während der Repression von Seite der Regierung im Mai 2006 gefangen genommen worden sind.

Die Forderungen der Kampagne sind:

-FREIHEIT für die 12 politischen Gefangenen von ATENCO

-Aufhebung des Haftbefehls und Aufhebung der Urteile

-Uneingeschränkte Achtung der Menschenrechte für alle Gefangenen und Verfolgten

-Die Bestrafung der Verantwortlichen für die Verletzung der Menschrechte

-Stoppt die Kriminalisierung der sozialen Bewegungen in Mexiko!

Deshalb laden wir alle Organisationen und Kollektiven der internationalen Gemeinschaft ein in der politische und soziale Kampagne mit zu machen. Um gemeinsam gegen die Kriminalierung der Proteste für die Freilassung der 12 gefangenen Kolleginnen und Kollegen und für die Bestrafung der Verantworlichen für die Repression und die massive Menschenrechtsverletzungen seitens der Regierung von Estado de Mexico und der Bundesregierung.

Wie kannst Du mitmachen?

Werde Mitglied der Kampagne durch deine Registrierung in der Homepage:

www.atencolibertadyjusticia.com.

Ihr könntet als Kollektiven, Unterstützungskommitees oder Individuen Euch eintragen.

Mit Unterstützungsbriefen aus aller Welt für die gefangenen Kolleginnen und Kollegen. Diese können an die Homepage oder an folgende Email atencointernacional@gmail.com geschickt werden. Oder ebenfalls an die ilustrierte Mail von der Tageszeitung la

Jornada: svaladez@jornada.com.mx.

Informiert den Rest der Gesellschaft durch Infoständen, Medienkampagnen, u.a. Maßnahmen über das was in Atenco geschehen ist und über die 12 Kolleginnen und Kollegen, die in Gefängnis sind.

Verbreitung der Information über die Kampagne und über Atenco sowohl in den privaten wie alternativen Medien, durch Interviews via Telefon, Skype, Aufnahmen oder schriftlich.

Lädt mehre Organisationen ein bei der Kampagne mit zu machen und führt Unterstützungsaktionen durch.

Durch die Organisation von Besuche der Menschenrechtsbeobachter, damit sie Berichte über die Situation der 12 Kolleginnen und Kollegen verfassen.

Für mehr Information über die Homepage der Kampagne:

www.atencolibertadyjusticia.com

Diese Initiave bekommt keine finazielle Förderung seitens der Regierung oder Stiftungen. Alle Aktivitäten werden durch die einzelne Beiträge, die jede spenden kann. Wenn Du uns finanziell unterstüzen möchtest nimmt bitte mit uns Kontakt auf. Die Beiträge werden ausschliesslich für die Förderung der Aktionen im Rahmen der Kampagne verwendet.
Wenn Du Fragen oder Vorschläge über gemeinsame Aktionen hast schreibt uns an folgende Mail:

atencointernacional@gmail.com

Deja un comentario

Puede utilizar estas etiquetas HTML

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*